Ausbildung und Hundesport

Wer einen Spaniel als Begleiter hat, muss sich darüber im Klaren sein, dass er einen Hund hat, der ursprünglich ausschließlich als Jagdhund gezüchtet und gehalten wurde und deshalb viel Bewegung und Beschäftigung braucht.

Spaniels sind intelligente Hunde, die nicht nur durch viel Bewegung ausgelastet werden sollten oder können - das Hirn möchte auch beschäftigt werden. Nach der Grunderziehung, die für jeden Spaniel auf gleichen Elementen aufbaut, gibt es dannach verschieden Arten der Beschäftigung.

Neben der rein jagdlichen Arbeit, hat sich vor allem die Dummyarbeit - auch mit Spaniels - in den letzten Jahre immer weiter etabliert.

Hier finden sie neben Einführungen in die Themen auch Hilfestellungen, Trainingsgruppen, Prüfungen und vieles mehr.

Werden Sie Teil der Gemeinschaft!

Themen in Ausbildung und Hundesport

Dummy Arbeit

Dummyarbeit ist einfach ausgedrückt eine Simulation von Jagdsituationen, bei der auf das Arbeiten mit echtem Wild verzichtet wird.

mehr lesen ...

Jagdliche Arbeit

Das für einen vielseitigen Jagdgebrauchshund notwendige Ausbildungsprogramm sollte sowohl die Grundlagen...

mehr lesen ...

Literatur

Literatur aus dem Bereich Ausbildung und Hundesport

mehr lesen ...